Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mit dem Esel über Stock und Stein

Sonntag, 20. September 2020, 10:00 - 14:00

Mit dem Esel über Stock und Stein. Jeder Teilnehmer kann bei der Eselwanderung tolle Erfahrung machen und beschert sich damit unvergessliche Momente. Sie werden lustige Augenblicke erleben, die durch die Neugier der Vierbeiner bestimmt sein können.

 

 

Ein ungewöhnliches Wandererlebnis. Unterwegs mit einem Esel – weil er nicht nur als toller Lastenträger bekannt ist sondern auch als angenehmer Reisebegleiter. Fernab von Hast, in aller Eselsruhe, dürfen wir die Umwelt aus ganz anderen Augen sehen und den Blick zwischendurch auch nach innen richten. Mit dem Langohr im Schlepptau oder andersrum wandern wir gemächlich durch die abwechslungsreiche Landschaft des Biosphärengebiets. Hügeliges Gelände, Wiesen, Holzabfuhrwege wechseln sich ab. Ihr Freund der Esel hat ein sonniges Gemüt und geht in gleichmäßigem Tempo – Ideal für Familien oder als Begleittier für Erwachsene, die sich gern dem Tempo des Esels anpassen wollen.

Nicht ganz uneigennützig wird der Vierbeiner immer ganz in der Nähe seines momentanen Führers bleiben, um vielleicht die eine oder andere Streicheleinheit zu erhaschen.

Wir wandern auf die Albhochfläche bis zum Feldherrenhügel. Dort erwartet uns ein Grillfeuer und eine Pause für Mensch und Tier.

Dauer: 4 Stunden, reine Gehzeit 2 Stunden, Weglänge: 7 km

Für eine kleine Stärkung mit regionalen Leckerein unterwegs ist gesorgt. Grillgut bitte mitbringen.

Details

Datum:
Sonntag, 20. September 2020
Zeit:
10:00 - 14:00

Veranstaltungsort

Bad Urach
Deutschland

Weitere Angaben

Gästeführerin
Kathrin Steinhart
Kategorie
Wanderung
Dauer
4 Stunden
Kosten
12 € inkl. Verkostung

Details

Datum:
Sonntag, 20. September 2020
Zeit:
10:00 - 14:00

Veranstaltungsort

Bad Urach
Deutschland

Weitere Angaben

Gästeführerin
Kathrin Steinhart
Kategorie
Wanderung
Dauer
4 Stunden
Kosten
12 € inkl. Verkostung