Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Beuren

April 2021

Abgesagt – Kleine Runde für Betagte

Donnerstag, 22. April 2021, 15:00

Starten wird diese "kleine" Runde an den Wandertafeln vor dem Thermalbad. In angenehmen Tempo geht es auf "kleinen" asphaltierten Wegen zur Balzholzer Hütte. Natürlich darf ein "kleines" Vesper dort nicht fehlen. Auf einem idyllischen, "kleinen" Wiesenwegle führt die Wanderung abwärts nach Balzholz und über ein paar "kleine" Umwege wieder zum Ausgangspunkt zurück. Unterwegs gibt es immer wieder "kleine" Geschichten und Erlebnisse zur "kleinen" Unterhaltung. Ein "kleines" Vergnügen also. Gerne darf eine Begleitperson dabei sein. Die Runde ist nicht für Rollatoren…

Erfahren Sie mehr »

Abgesagt – Beltane, Walpurgis, Tanz in den Mai

Freitag, 30. April 2021, 16:30 - 20:00

Die Themenwanderung mit Weinerlebnisführer Jürgen Pfänder und Gästeführerin Jutta Gluiber führt durch Streuobstwiesen, entlang des Waldes und durch die Weinberge. Gedichte und Erzählungen rund um das Fest der strahlenden Sonne und Wissen über altes Brauchtum umrahmen die Wanderung. Beltane wird beginnend am Vorabend in der Nacht zum und am 1. Mai gefeiert. Es war für die Kelten einer der wichtigsten Tage ihres religiösen Jahres. Sie feierten den Beginn der Sommerzeit, in der die Erde zu neuem Leben erwacht. Auch die…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2021

Abgesagt – Prickelnde Verlockung

Sonntag, 9. Mai 2021, 14:30 - 17:30

Passend zum Muttertag bieten Gästeführerin Jutta Gluiber und Weinerlebnisführer Jürgen Pfänder eine ganz besondere Genusswanderung mit prickelnden Weinen an. Die Tour führt rund um Beuren und Balzholz über romantische Pfade, durch blühende Landschaften und Streuobstwiesen. Unterwegs erwarten die Teilnehmer Verkostungen vier verschiedener Seccos/Sekte und zweier Liköre. Ein Ausklang der Wanderung auf einer Streuobstwiese lässt den Nachmittag bei einem kleinen Vesper gemütlich enden.

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Mythen, Bräuche und Feuer – Sommersonnenwende in Beuren

Samstag, 26. Juni 2021, 18:00 - 20:00

Zweistündiger Spaziergang durch sonnendurchflutete Weinberge, malerische Streuobstwiesen und über den Philosophenweg begleitet von Gedichten, Geschichten und Wissenswertem rund um die Sommersonnenwende. Ziel ist die Sonnwendfeier auf der Beurener Bleiche. Die Sommersonnenwende oder auch der Johannistag hatten schon immer etwas Magisches und Geheimnisvolles an sich. Stets wurden an diesen Tagen Feuer entzündet, viele verschiedene Bräuche und Traditionen ranken sich um diese Zeit im Jahr. Aberglauben und Kult um die Johanniskräuter gab und gibt es reichlich: So soll das Sonnwendsträußchen zum Beispiel Kraft…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

SommerWeinGenuss – Weißburgunder, Riesling, Rosé

Samstag, 17. Juli 2021, 17:00 - 20:00

 Bei einer gemütlichen Abendwanderung durch die Beurener Weinberge und Streuobstwiesen genießen Sie an vier Stationen verschiedene Kostproben heimischer Weine der Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen-Teck und dazu regionale Spezialitäten. Die Tour führt durch den malerischen, mittelalterlich geprägten Ortskern, über Streuobstwiesen und durch die Beurener Weinberge. Begleitet werden Sie von unseren Gästeführerinnen Petra Buchmann und Jutta Gluiber, die fachkundig durch Ort und Landschaft führen. Winzer und Weinerlebnisführer Jürgen Pfänder serviert Kostproben verschiedener Sommerweine und passende kulinarische Schmankerl. Wissenswertes über Weinanbau, Winzeralltag, thematisch passende Gedichte…

Erfahren Sie mehr »

Ortsspaziergang mit Weingenuss

Samstag, 31. Juli 2021, 16:30 - 18:00

Gästeführerin Jutta Gluiber und Weinerlebnisführer Jürgen Pfänder laden zu einem Ortsspaziergang mit Begrüßungs-Secco und abschließender Verkostung der zwei Beurener Weine „Ratsherrentrunk“ und „Medicus“ der Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen – Teck ein. Klein aber fein! Beurens Ortsmitte kann sich sehen lassen: ein mittelalterliches Rathaus, viele Fachwerkbauten des 15./16. Jahrhunderts, die spätgotische Nikolauskirche mit geschnitztem Palmesel und dem Ölberg, zwei Dorfbackhäuser und eine altehrwürdige Kelter. Bei einer Ortsführung durch den malerischen Ort können sich Interessierte in die Geschichte Beurens und des Weinbaus entführen lassen…

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Wanderung auf dem Premiumwanderweg „hochgehlegen“

Samstag, 25. September 2021, 10:00 - 15:00

Mit höchster Aussicht in tiefe Täler - viele schöne Aussichtspunkte mit einer traumhaften Fernsicht begeistern auf diesem Premiumwanderweg mit Highlights wie dem keltischen Oppidum Heidengraben, dem Albtrauf und seinen Hangschluchtwäldern. Auf dem hochgelegensten aller Wanderwege, bei gut 730 Metern über dem Meeresspiegel, erwarten den Wanderer gigantische Ausblicke auf den Hohenneuffen und ins Albvorland sowie auf die Burg Teck und ins Lenninger Tal. Strecke: 9,5 km; Dauer: 3-4 Stunden; Schwierigkeitsgrad: mittel-schwierig; Aufstieg: 200 hm; Abstieg: 200 hm Festes Schuhwerk, Wanderstöcke und…

Erfahren Sie mehr »

DorfTratsch – Eine Kostümführung durch das mittelalterliche Beuren

Sonntag, 26. September 2021, 13:00 - 14:00

Badersfrau Johanna und ihre Magd Marie lassen Sie am dörflichen Leben des 16. Jahrhunderts in Beuren teilhaben. Und weil sich die beiden in ihrem Dorf auskennen wie in ihrer Rocktasche, wirken sie im historischen Gewand wie echte Zeitzeuginnen. In amüsanten Dialogen geht es um historische Geschichten, Anekdoten und Tratschereien. Auch das politische Zeitgeschehen von damals fließt in die Unterhaltungen mit ein.

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Ortsspaziergang mit Weingenuss

Freitag, 15. Oktober 2021, 15:30 - 17:00

Gästeführerin Jutta Gluiber und Weinerlebnisführer Jürgen Pfänder laden zu einem Ortsspaziergang mit Begrüßungs-Secco und abschließender Verkostung der zwei Beurener Weine „Ratsherrentrunk“ und „Medicus“ der Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen–Teck ein. Klein aber fein! Beurens Ortsmitte kann sich sehen lassen: ein mittelalterliches Rathaus, viele Fachwerkbauten des 15./16. Jahrhunderts, die spätgotische Nikolauskirche mit geschnitztem Palmesel und dem Ölberg, zwei Dorfbackhäuser und eine altehrwürdige Kelter. Bei einer Ortsführung durch den malerischen Ort können sich Interessierte in die Geschichte Beurens und des Weinbaus entführen lassen und dabei…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Winzertraum – Glühwein, Geschichtle und Genuss

Samstag, 4. Dezember 2021, 15:00 - 18:00

Auf einem romantischen Weg führt die 5 km lange Wanderung mit Petra Buchmann und Jutta Gluiber durch die Beurener Weinberge und Streuobstwiesen. Die Tour beginnt mit einem kleinen Begrüßungs-Secco. Unterwegs erwartet uns Winzer Jürgen Pfänder an drei Stationen mit Kostproben von unterschiedlichen Glühweinen, Punsch und Produkten aus der Region. Viele besondere Aussichtspunkte bieten einen tollen Blick über das winterliche Dorf und seine Umgebung bis hin ins Albvorland. Fachkundige Erläuterungen zu den Produkten und zum Weinbau sowie kleine Geschichten und Anekdoten…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

Winzertraum – Glühwein, Geschichtle und Genuss

Donnerstag, 6. Januar 2022, 15:00 - 18:00

Auf einem romantischen Weg führt die 5 km lange Wanderung mit Petra Buchmann und Jutta Gluiber durch die Beurener Weinberge und Streuobstwiesen. Die Tour beginnt mit einem kleinen Begrüßungs-Secco. Unterwegs erwartet uns Winzer Jürgen Pfänder an drei Stationen mit Kostproben von unterschiedlichen Glühweinen, Punsch und Produkten aus der Region. Viele besondere Aussichtspunkte bieten einen tollen Blick über das winterliche Dorf und seine Umgebung bis hin ins Albvorland. Fachkundige Erläuterungen zu den Produkten und zum Weinbau sowie kleine Geschichten und Anekdoten…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren