Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Spaziergang auf der Sonnenseite des Schurwalds

Freitag, 14. August 2020, 17:00 - 19:00

Börtlingen liegt im Schurwald auf einem Bergrücken zwischen dem Tal des Marbachs im Osten und des Herrenbachs im Westen. Ein Genuss ist die schöne Aussicht auf die Schwäbische Alb. Die Johanniskirche birgt ein kunsthistorisches Kleinod, einen spätgotischen Ölberg von 1510.

 

 

Börtlingen liegt im Schurwald auf einem Bergrücken zwischen dem Tal des Marbachs im Osten und des Herrenbachs im Westen.
Ein Genuss ist die schöne Aussicht auf die Schwäbische Alb. Die Johanniskirche birgt ein kunsthistorisches Kleinod, einen spätgotischen Ölberg von 1510.

Der Börtlinger Weinapfel, ein Zufallssämling, wird auf genussvolle Weise verarbeitet. Bei einer kleinen Verkostung können Sie auch auf den Genuss kommen.

Das „Dorf in dem sichs Leben lässt“, zeigt verschiedene historische Gebäude zum Beispiel die Johanniskirche mit Ölberg. Vom Schendelesmacherdorf zu einem ruhigen Familienort mit einer Grundschule mit Mensa und einem regen Vereinsleben.

 

Details

Datum:
Freitag, 14. August 2020
Zeit:
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Börtlingen
Deutschland

Weitere Angaben

Gästeführerin
Elfriede Hägele
Kategorie
Spaziergang
Dauer
2 Stunden
Kosten
8 € inkl. Getränk

Details

Datum:
Freitag, 14. August 2020
Zeit:
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Börtlingen
Deutschland

Weitere Angaben

Gästeführerin
Elfriede Hägele
Kategorie
Spaziergang
Dauer
2 Stunden
Kosten
8 € inkl. Getränk