Bilder in Arbeit

Touren zur Weihnachtszeit

Krippen – die Weihnachtsgeschichte erleben

In der denkmalgeschützten Pfarrscheuer von Oberstadion befindet sich ein einzigartiges Krippenmuseum. Historische und zeitgenössische Krippen von Künstlern aus Deutschland, Österreich und Italien sind zu bewundern. Die von den Gebrüdern Haseidl aus Oberammergau eigens für das Krippenmuseum Oberstadion erstellte Jahreskrippe kann mit den dargestellten Szenen als einmalig auf der Welt bezeichnet werden. Lohnenswert ist auch ein Besuch in der Kirche St. Martinus mit ihren bedeutenden Kunstwerken. Eingerahmt wird der Tagesausflug von einer abwechslungsreichen Fahrt über die winterliche Alb.

Stimmungsvolle Krippenfahrt

Mit Liebe und Engagement werden in unseren Kirchen die unterschiedlichsten Krippen gestaltet. Wir besuchen die Krippenausstellung im Dörflein Herdtlinsweiler, die Krippe in der barocken Wallfahrtskirche Ave-Maria, die Trachtenkrippe in der Nikolauskirche von Seißen – hier wird der Geburtsort Jesu von Jerusalem auf die Alb des 19. Jahrhunderts verlagert.

Tagestour · 8 Stunden

185 € (bei bis zu 30 Personen)

Eintritt Krippenmuseum: 4,50 € pro Person
Führung Krippenmuseum: 30 € pro Gruppe (bei bis zu 15 Personen)
Das Krippenmuseum ist barrierefrei. Ein Besuch im Rollstuhl oder mit Rollator ist möglich.

T-249

Fotonachweise bei Mouseover und Klick aufs Bild.