Rosen & Spargel

Blütenzauber und Gaumenfreuden

Lust auf Rosenzauber und königliches Gemüse? Wenn im Mai die Ausflugslust wächst und die regionalen Genüsse aus der Erde sprießen, ist Spargelzeit, Erdbeersaison und die ersten Rosenblüten verzaubern mit Duft und Farbe. Zum Auftakt gibt ein zauberhafter Rosengarten den Ton an. Bei den Farben und Düften von rund 1200 Rosenstöcken in 400 Sorten kommt man schon ins Schwelgen! Kombiniert mit Clematis und Ramblerrosen, die an alten Obstbäumen hochranken und in den Himmel wachsen, bietet der Garten ein hoch romantisches Bild. Ein kleiner Altstadtbummel in der „Stadt am Fluss“: Nürtingen, malerisch am Neckar gelegen, Hölderlinstadt und ehemalige Kreisstadt, lädt Sie ein.

Zur Mittagseinkehr werden wir im Spargelbesen Rammerthof der Familie Henzler erwartet, um frische Spargelgerichte zu genießen. „Königliches Gemüse“, „Frühlingsluft in Stangen“, „essbares Elfenbein“ – so vielfältig die Vergleiche, so groß ist auch die Faszination, die der Spargel auf viele Feinschmecker ausübt. Ganz gleich, ob er weiß unter der Erde oder grün im Licht wächst – er wird jedes Jahr aufs Neue sehnlichst erwartet. Auf dem Hof wird auch seit langem der Beerenanbau betrieben – vor allem mit Erdbeeren. Die Felder von den Fildern bis hinauf auf die Alb werden klug bewirtschaftet: Die verschiedenen Höhenlagen garantieren eine überaus lange Erdbeersaison. Freuen Sie sich auf köstliche Versucherle. Eine Augenweide ist der große Verkaufsraum mit allem, was „Henzler Früchte“ und die Region zu bieten haben.

Tipp: Unter dem Motto „Wir gehen spargeln“ bietet der Rammerthof auch eine Feldführung an. Stechen Sie Ihren eigenen Spargel!

Tagestour · 8 Stunden

185 €  (bei bis zu 30 Personen)

Führung Rosengarten: 5 € pro Person · mind. 20 Personen

T-226

Fotonachweise bei Mouseover und Klick aufs Bild.