Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Naturschutzgebiet Raue Wiese

Sonntag, 26. Mai 2019, 11:00 - 15:00

- kostenlos

Die Rauhe Wiese ist ein Naturschutzgebiet zwischen Böhmenkirch und Bartholomä. Die dortigen Hülben sind eine der wenigen Wasserflächen auf der Hochfläche der Schwäbischen Ostalb. Hier entwickeln sich Pflanzengesellschaften, die in der Flora der Schwäbischen Alb etwas besonderes darstellen.

 

Die Rauhe Wiese ist ein Naturschutzgebiet zwischen Böhmenkirch und Bartholomä. Die dortigen Hülben sind eine der wenigen Wasserflächen auf der Hochfläche der Schwäbischen Ostalb. Hier entwickeln sich Pflanzengesellschaften die in der Flora der Schwäbischen Alb etwas besonderes darstellen.Die Heidhöfe eine Bauernsiedlung von 1930 ist der Ausgangspunkt für die Wanderung. Über das sogenannte „Finkenhaile“ nach Rötenbach und  über reiches Waldgebiet und fast ebenen Wegen führt uns die Wegstrecke wieder zurück zu den Heidhöfen.

Details

Datum:
Sonntag, 26. Mai 2019
Zeit:
11:00 - 15:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

Heidhöfe
Parkplatz Kolomannskapelle
Böhmenkirch,

Weitere Angaben

Gästeführerin
Elfriede Hägele
Dauer
4 Stunden
Kosten
7 € inkl. Getränk

Details

Datum:
Sonntag, 26. Mai 2019
Zeit:
11:00 - 15:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

Heidhöfe
Parkplatz Kolomannskapelle
Böhmenkirch,

Weitere Angaben

Gästeführerin
Elfriede Hägele
Dauer
4 Stunden
Kosten
7 € inkl. Getränk